Stellenangebote / Berufsausbildung

Bewerben Sie sich jetzt auf freie Stellen unter: info@haase-pollack.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wir stellen ein:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte

  • per Mail an
    info@haase-pollack.de

oder

  • per Post an
    Haase & Pollack Tiefbau GmbH
    Zossener Str. 22
    15806 Zossen OT Glienick

Berufsausbildung:

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und beginnt jährlich am 01.August. Die Ausbildungsvergütung und der Urlaub richten sich nach dem gültigen Tarifvertrag.

Sie haben Ihre Ausbildung zum Rohrleitungsbauer, Kanalbauer oder Straßenbauer erfolgreich absolviert?

Dann bewerben Sie sich bei uns.

 

Wir suchen ab sofort ausgebildete Rohrleitungs-, Kanal- und Straßenbauer!

Rohrleitungsbauer (m/w/d) in Vollzeit

Aufgabenprofil

  • Einrichten und Sichern der Baustellen
  • Herstellen von Rohrgräben, Rohrgrabenverkleidungen, Rohrdurchpressungsarbeiten

  • Herstellen von Schächten für Wasserzähler und Absperrschieber

  • Beheben von Rohrbrüchen

  • Anschließen von Haushalten an das Versorgungsnetz

  • Abstecken von Gebäuden, Baustellen, sowie Längs- und Querneigungen

  • Erstellen von Bautagesberichten und Aufmaßen

Sie bieten

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rohrleitungsbauer

  • Berufserfahrung

  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

  • Führerschein Klasse B, wünschenswert: C1E

Wir bieten

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Regionale Einsatzgebiete

  • Kurze Kommunikationswege

  • Aufstiegschance zum Polier

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Kanalbauer (m/w/d) in Vollzeit

Unter unseren Straßen und Wegen verläuft ein riesiges Netz an Kanälen, die Kanalisation. Unser Abwasser wird zielgerichtet abgeleitet, damit das Grundwasser im Boden, und damit unser Trinkwasser, nicht verunreinigt wird. Der Kanalbauer trägt also aktiv zur Hygiene in unseren Orten bei. Alte Kanäle müssen saniert und neue errichtet werden. Dazu hebt der Kanalbauer Gräben und Schächte aus. Verlegt Rohre aus den unterschiedlichsten Materialien, setzt Regeneinläufe oder Einstiegsschächte und verfüllt anschließend die Gräben wieder.

Aufgabeninhalte

  • Einrichten und Sichern der Baustellen

  • Verlegen und Ausbauen von Rohrleitungen

  • Herstellen von Bohrungen

  • Anlegen von Sickerungen und Abflussrinnen

  • Versetzen und Einbauen von Einstiegsschächten, Regeneinläufen und

  • Schachtabdeckungen

  • Erstellen von Bautagesberichten und Aufmaßen

 

Sie bieten

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Straßenbauer

  • Berufserfahrung

  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

  • Führerschein Klasse B, wünschenswert: C1E

Wir bieten

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Regionale Einsatzgebiete

  • Kurze Kommunikationswege

  • Aufstiegschance zum Polier

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Straßenbauer (m/w/d) in Vollzeit

Aufgabenprofil

  • Einrichten und Sichern der Baustelle

  • Bauen und Reparieren von Straßen, Geh- und Radwegen

  • Herstellen von Asphalt-, Beton- und Pflasterflächen

  • Herstellen von Randbefestigungen

  • Anlegen von Sicherungen und Abflussrinnen

  • Erstellen von Bautagesberichten und Aufmaßen

Sie bieten

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Straßenbauer

  • Berufserfahrung

  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

  • Führerschein Klasse B, wünschenswert: C1E

Wir bieten

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Regionale Einsatzgebiete

  • Kurze Kommunikationswege

  • Aufstiegschance zum Polier

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Ausbildungsberuf Rohrleitungsbauer

Der Rohrleitungsbauer ist ein wichtiger Bestandteil unseres Versorgungssystems. Ohne ihn gäbe es kein Trinkwasser im Haus und das Abwasser würde nicht abtransportiert werden. Wird das Haus mit Gas oder Fernwärme beheizt, bliebe es auch kalt. Mithilfe von Plänen stellen sie Rohrleitungssysteme her. Sie heben dazu Baugruben aus, sichern diese und verlegen die Rohre fachgerecht. Anschließend werden die Baugruben wieder mit Boden verfüllt.

Ausbildung

Ausbildungsinhalte u.a.

  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Baugruben und Gräben, Verbauen und
    Wasserhaltung
  • Einbauen von Druckrohrleitungen
  • Kenntnisse der Rohrwerkstoffe, Rohrleitungsteile und der
    Rohrverlegarbeiten
  • Handhabung der Werkzeuge, Baugeräte und Baumaschinen

Ausbildungsdauer

3 Jahre

 

Ausbildungsort

  • ÜAZ Brandenburg a. d. Havel
  • OSZ Havelland
  • Firmensitz und Baustellen

Ausbildungsvergütung Stand 01/2020

  • 1. Jahr: 765 €
  • 2. Jahr: 970 €
  • 3. Jahr: 1.190 €

 

Wir erwarten

  • Schulabschluss der 10. Klasse
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Sorgfalt
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Motivation

Wir bieten

  • Langjährige Erfahrung in der Ausbildung
  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Aufstiegschance zum Polier

Bewirb dich jetzt!

 Per Post an
Haase & Pollack Tiefbau GmbH
Zossener Str. 22
15806 Zossen OT Glienick

 Per Mail an

info@haase-pollack.de
Betreff: Ausbildung 2021

 Bei Fragen
Ellen Haase
Tel: 03377 - 34 20 11
info@haase-pollack.de

Ausbildungsberuf Kanalbauer

Unter unseren Straßen und Wegen verläuft ein riesiges Netz an Kanälen, die Kanalisation. Unser Abwasser wird zielgerichtet abgeleitet, damit das Grundwasser im Boden, und damit unser Trinkwasser, nicht verunreinigt wird. Der Kanalbauer trägt also aktiv zur Hygiene in unseren Orten bei. Alte Kanäle müssen saniert und neue errichtet werden. Dazu hebt der Kanalbauer Gräben und Schächte aus. Verlegt Rohre aus den unterschiedlichsten Materialien, setzt Regeneinläufe oder Einstiegsschächte und verfüllt anschließend die Gräben wieder.

Ausbildung

Ausbildungsinhalte u.a.

  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Grundfertigkeiten des Tiefbaus, insbesondere des Kanal-, Brunnensund Straßenbaus
  • Kenntnisse der Entwässerungs- und Kanalisationsbauteile
  • Handhabung der Werkzeuge, Baugeräte und Baumaschinen

Ausbildungsdauer

3 Jahre


Ausbildungsort

  • ÜAZ Brandenburg a. d. Havel
  • OSZ Havelland
  • Firmensitz und Baustellen

Ausbildungsvergütung Stand 01/2020

  • 1. Jahr: 765 €
  • 2. Jahr: 970 €
  • 3. Jahr: 1.190 €


Wir erwarten

  • Schulabschluss der 10. Klasse
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Sorgfalt
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Motivation

Wir bieten

  • Langjährige Erfahrung in der Ausbildung
  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Aufstiegschance zum Polier

Bewirb dich jetzt!

 Per Post an
Haase & Pollack Tiefbau GmbH
Zossener Str. 22
15806 Zossen OT Glienick

 Per Mail an

info@haase-pollack.de
Betreff: Ausbildung 2021

 Bei Fragen
Ellen Haase
Tel: 03377 - 34 20 11
info@haase-pollack.de

Ausbildungsberuf Baugeräteführer

Ohne Technik auf dem Bau, geht es heutzutage nicht mehr. Bagger, Radlader, Walzen oder Fräsen kommen auf fast jeder Baustelle vor und ermöglichen es, die Arbeit effizienter zu gestalten. Neben dem Bedienen der Baumaschinen, unterstützt der Baugeräteführer beim Verladen und Sichern der Technik. Er ist verantwortlich für die Pflege und kann kleinere Reparaturen selbstständig durchführen.

Ausbildung

Ausbildungsinhalte u.a.

  • Arbeitsplanung
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Führen von Baugeräten, sowie die In- und Außerbetriebnahme
  • Handhabung von Vermessungsgeräten
  • Instandsetzung von Bauteilen und Baugruppen

Ausbildungsdauer

3 Jahre


Ausbildungsort

  • ÜAZ Brandenburg a. d. Havel
  • OSZ Havelland
  • Firmensitz und Baustellen

Ausbildungsvergütung Stand 01/2020

  • 1. Jahr: 765 €
  • 2. Jahr: 970 €
  • 3. Jahr: 1.190 €


Wir erwarten

  • Schulabschluss der 10. Klasse
  • Gute Konzentrationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis
  • Geschicklichkeit
  • Motivation

Wir bieten

  • Langjährige Erfahrung in der Ausbildung
  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Sehr gute Übernahmechancen

Bewirb dich jetzt!

 Per Post an
Haase & Pollack Tiefbau GmbH
Zossener Str. 22
15806 Zossen OT Glienick

 Per Mail an

info@haase-pollack.de
Betreff: Ausbildung 2021

 Bei Fragen
Ellen Haase
Tel: 03377 - 34 20 11
info@haase-pollack.de

Ausbildungsberuf Straßenbauer

Wie selbstverständlich gehen wir auf gepflasterten Wegen und fahren auf asphaltierten Straßen. Der Straßenbauer stellt dafür den geeigneten Untergrund und die gewünschte Oberfläche her. Eine Straße besteht aber aus mehr als nur der Fahrbahn. Auch Randbefestigungen und Entwässerungsrinnen gehören dazu.

Ausbildung

Ausbildungsinhalte u.a.

  • Arbeitsplanung
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Führen von Baugeräten, sowie die In- und Außerbetriebnahme
  • Handhabung von Vermessungsgeräten
  • Instandsetzung von Bauteilen und Baugruppen

Ausbildungsdauer

3 Jahre


Ausbildungsort

  • ÜAZ Brandenburg a. d. Havel
  • OSZ Havelland
  • Firmensitz und Baustellen

Ausbildungsvergütung Stand 01/2020

  • 1. Jahr: 765 €
  • 2. Jahr: 970 €
  • 3. Jahr: 1.190 €


Wir erwarten

  • Schulabschluss der 10. Klasse
  • Gute Konzentrationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Verständnis
  • Geschicklichkeit
  • Motivation

Wir bieten

  • Langjährige Erfahrung in der Ausbildung
  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Aufstiegschance zum Polier

Bewirb dich jetzt!

 Per Post an
Haase & Pollack Tiefbau GmbH
Zossener Str. 22
15806 Zossen OT Glienick

 Per Mail an

info@haase-pollack.de
Betreff: Ausbildung 2021

 Bei Fragen
Ellen Haase
Tel: 03377 - 34 20 11
info@haase-pollack.de

Studentische Hilfskräfte gesucht

Sie sind Student/in der Fachrichtung Bauingenieurwesen und möchten praktische Erfahrungen in einem regionalen Tiefbauunternehmen sammeln, dann bewerben Sie sich bei Haase & Pollack Tiefbau GmbH.

Unterstützung der Bauleiter und Poliere bei der Umsetzung der Bauvorhaben

  • Kontrolle der Leistungsverzeichnisse
  • Termingerechte Beschaffung der benötigten Materialien
  • Planung und Einsatz der Arbeitskräfte
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Studium (mindestens 4. bis 6. Semester) der Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • Erste Erfahrungen im Bau
  • Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Engagierte Arbeitsweise

Kleingedrucktes

  • Ca. 15 h/Woche
  • Vergütung nach Absprache
  • Arbeitszeit flexibel nach Absprache
  • Arbeitsort: Zossen OT Glienick und Baustellen
  • Beginn: ab sofort
  • Befristung bis Juni 2021

 

Ihre Chance

  • Sammeln von Erfahrungen im Bereich Tiefbau
  • Kennenlernen eines interessanten Aufgabenfeldes
  • Gute Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossenen Studiums

 

Bewirb dich jetzt!

 Per Post an
Haase & Pollack Tiefbau GmbH
Zossener Str. 22
15806 Zossen OT Glienick

 Per Mail an

info@haase-pollack.de
Betreff: Students

 Bei Fragen
Ellen Haase
Tel: 03377 - 34 20 11
info@haase-pollack.de